fbpx

Johann Brunner
EVÖAV
2. Juli 1926 – 3. Mai 2019

Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte schöne Zeit.

Wir trauern um unseren langjährigen Freund und Fotokollegen Hans Brunner, der am Freitag, den 03. Mai 2019, im 93. Lebensjahr von uns gegangen ist.

Seit vielen Jahren war er mit seiner Freude an der Fotografie und am lebendigen Miteinander im Fotoclub verbunden.
Als Mitbegründer der Ära Wettbewerbsfotografie konnte er besonders in Zeiten der analogen Ausarbeitungstechnik viele internationale und nationale Erfolge erringen und  beteiligte sich an zahlreichen Gemeinschaftsausstellungen.
Er war Mitglied des Kulturvereines der Österreichischen Eisenbahner, des VÖAV (von 1968 bis 2018) und Träger des Ehrentitels EVÖAV.

Begeistert erzählte er oft von seiner nebenberuflichen Tätigkeit als Sportfotograf und Fotojournalist in analogen Zeiten, als es noch galt rasch die Filme zu entwickeln, die Bilder auszuarbeiten und an die Zeitschriften zu senden.

Hans nahm aktiv am Klubleben, an Fotoausflügen und Veranstaltungen teil. Liebenswert, engagiert, hilfsbereit und immer da, wenn es Arbeit im Verein gab. So haben wir Hans in Erinnerung und wir werden seiner stets in Ehren gedenken.

Die feierliche Verabschiedung findet am Freitag, den 10. Mai um 12:00 Uhr in der Zeremonienhalle 1 des Hauptfriedhofes St. Pölten statt.

Unsere innige Anteilnahme gilt seiner Familie und allen seinen Freunden.

Im Namen aller Mitglieder und Freunde des ESV Fotoclub St. Pölten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.