Der Sommerferien-Fotoworkshop „BLICK-KONTAKT“ 2014 – für Jugendliche von 13 bis 19 Jahren – des Fotoclubs ESV-St. Pölten, war auch im Sommer 2014 wieder restlos ausgebucht. Unter der Leitung von Gerda Jaeggi-Christ machten sich die Jugendlichen mit den Grundlagen der „künstlerischen Fotografie“ vertraut. Das reichhaltige abwechslungsreiche Programm umfasste den praktischen Umgang mit der Kamera, Bildgestaltung & Bildaufbau sowie die Analyse der im Workshop entstandenen Fotos. Die Einführung in die Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung wurde unter der Leitung von Roland Gugerel abgehalten.

gruppenfoto 02

Die Fotospaziergänge führten uns ins Regierungsviertel St. Pölten und in die wunderschöne Aulandschaft „ Feldmühle“. Weiters machten wir Porträtfotos mit „available light“ im Freien vor den verschiedensten Stoffhintergründen und mit allerlei ungewöhnlichen Accesoires.

fototag feldmühle

Die bunt gemischte Gruppe hatte gemeinsam viel Spaß und es entstanden zahlreiche großartige Fotos. Einige der jugendlichen TeilnehmerInnen aus dem Vorjahr waren bei der Österr. Jugendstaatsmeisterschaft für künstlerische Fotografie bereits sehr erfolgreich und konnten sich über Gold-, Silber und Bronzemedaillen freuen.

Wie in den letzten Jahren übernahm die Sparkasse NÖ Mitte West AG wieder die Kosten für den Transport mit einem Taxibus zu den jeweiligen Locations.

Der Fotoclub ESV-St. Pölten hat es sich in den letzten Jahren zur Aufgabe gemacht den jugendlichen Nachwuchs zu fördern um das Interesse an einer sinnvollen kreativen Freizeitbeschäftigung zu wecken. Auch der neue Obmann des Fotoclubs ESV-St. Pölten – Robert Schöller – wird dieses Angebot, dass mit so großem Interesse aufgenommen wird,

weiterhin in jeder Hinsicht unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*